Snowboard-Snowboardlehrer Zermatt

Snowboard-Snowboardlehrer Zermatt

Snowboard-Snowboardlehrer Zermatt

Snowboarden ist cool und ich bin es auch. Für was einen Snowboardlehrer, wenn ich einen Kumpel habe, der mir alles zeigt und mich mitnimmt. Tiefschneefahren ist cool, da stiebt der Schnee, die Couloirs fliegen vorbei und die Gletscherspalten werden lässig umfahren. Ist es wirklich so einfach mit dem Snowboarden??? Leider nicht!!!

Nur zu oft kennt dein Kumpel die Pisten nicht genau und weiss auch nicht, was er dir zumuten kann. Einmal auf der falschen Piste, gibt es nur noch den Kampf nach unten zu kommen und dann bist du nicht mehr so cool. Die Kräfte verlassen dich, die Handgelenke schmerzen, das Gesäss ist auch schon blau, die Kälte beginnt dich aufzufressen, dein Kumpel verliert die Nerven und haut einfach ab. Endlich unten angelangt, hast du dir auch schon die ersten blöden Fehler angeeignet, welche du später beinahe nicht mehr los wirst.

Sobald du die Pisten verlässt, bist du in der Natur und jene weiss nicht, dass du cool bist, keine Erfahrung mit der Lawinenbeurteilung hast und du dich auf Gletschern nicht auskennst. Nachdem du den Tag mit mehr oder weniger Glück überlebt hast, machst du dir vielleicht die ersten Gedanken über die Gefahren neben der Piste, welche du gesehen hast oder vielleicht auch nicht. Bedenke: Nicht alle haben Glück.

Mit der Hilfe eines Profis kannst du dir viele Schmerzen, schlechte Angewohnheiten und unliebsame Erlebnisse ersparen. Mit einem Snowboardlehrer macht es einfach mehr Spass, ist viel sicherer und der Lernfortschritt ist garantiert.

BE COOL, TAKE A PRO

Was ist Snowboard? Mehr Infos.

Snowboard-Snowboardlehrer Zermatt
Snowboard-Snowboardlehrer Zermatt